1. HERRENMANNSCHAFT

1. Männermannschaft

Mit Ausnahme der Spielzeit 2017/18 spielt unsere 1. Männermannschaft stets auf Landesebene und gehört somit beinahe zum festen Inventar des Spielbetriebs des Fußballlandesverbandes Brandenburg.

Nach dem freiwilligen Rückzug aus der Landesliga Nord in die Kreisoberliga Oberhavel/Barnim gelang der Mannschaft der Aufstieg in die Landesklasse Nord.

Nachdem Trainer Jonny Ratajczak mit seiner Mannschaft in der vergangenen Saison den Klassenerhalt erst spät erreichte, hat sich das Gesicht der Mannschaft deutlich verändert. Neben einigen Neuzugängen ist es besonders erfreulich, dass mehrere Spieler aus dem eigenen Nachwuchs den Sprung in den Männerbereich in Angriff nehmen. Einige von Ihnen, wie Nils-Ole Puhlmann und Max Kürschner, konnten sich schon in der Rückrunde der vergangenen Spielzeit mit der Gangart im Männerbereich vertraut machen.

Mit der sich im Umbruch befindlichen Mannschaft wird ein Platz im gesicherten Mittelfeld angestrebt. „Mittelfristig wollen wir eine Mannschaft aufbauen, die um den Aufstieg zur Landesliga mitspielen kann,“ gibt Trainer Ratajczak die Marschroute vor.

Der FSV Forst Borgsdorf e.V. freut sich auf die neu formierte Mannschaft und ist gespannt, wie sich im Punktspielbetrieb schlagen wird. Einen ersten Eindruck werden wir am 17.08., ab 15.00 Uhr auf dem Borgsdorfer Sportplatz in der Bahnhofstraße 35 erlangen können. Dann wird der 1. FV Eintracht Wandlitz zum Saisonauftakt in Borgsdorf gastieren – nach den Niederlagen der Vorsaison haben die „Förster“ hier noch eine Rechnung offen.