Aktion “Botengänge für Risikogruppen”

Heute möchten wir euch unsere Aktion Botengänge für Risikogruppen vorstellen. Bei dieser geht es um den Zusammenhalt im Ortsteil. Als FSV Forst Borgsdorf sind wir bereits seit vielen Jahren fest im Ort verankert und möchten nun, in Zeiten des Corona Virus, aktiv werden und etwas zurückgeben. Wir haben uns versammelt und möchten besonders für ältere Menschen und Vorerkrankte Botengänge erledigen. Hierzu zählen wir beispielsweise: Einkaufen, die Apotheke oder die Post aufsuchen. An zwei Tagen in der Woche möchten wir für Sie Erledigungen in Angriff nehmen, um Ihr Infektionsrisiko zu minimieren.

In den nächsten Wochen möchten wir Montags und Donnerstags für Sie aktiv werden.

Sollten Sie Interesse an diesem Angebot haben, melden Sie sich bitte via Email an webmaster@forst-borgsdorf.de und teilen Sie uns mit, wie wir Ihnen helfen können. Wir werden dann unsere Fahrten planen und Ihnen eine Rückmeldung geben, wann wir für Sie im Einsatz sind.

Zusammenfassung

Montags & Donnerstags fahren wir für Sie. Melden Sie sich via Email unter webmaster@forst-borgsdorf.de an und geben Sie uns folgende Informationen. Name, Adresse, Tätigkeit, Dringlichkeit.

Bleiben Sie gesund!