Ausbau der Herrenabteilung

Wer zuletzt aufmerksam verfolgt hat, welche Meldungen der Vereine aus der Region für den Spielbetrieb 2020/2021 eingegangen sind, wird bemerkt haben dass der FSV Forst Borgsdorf eine dritte Herrenmannschaft stellt. Dies ist der Ertrag der guten Arbeit in den ersten beiden Mannschaften, so dass man sich nun etwas breiter aufstellen möchte.

Die „Holland-Elf“ hat sich gegen einen Aufstieg entschieden und bleibt der 1. Kreisklasse erhalten. Als Aufsteiger in die Saison gestartet konnten Kapitän Dr. Mario Schulz und Co. über die ganze Spielzeit hinweg einen guten Eindruck hinterlassen und sich damit den sportlichen Erfolg verdienen. „Nun heißt es jedoch die Leistungsdichte, Ziele, Möglichkeiten und vor Allem auch das Privatleben der Spieler zu berücksichtigen. Eine dritte Mannschaft gibt unseren Hobby-Kickern die Chance ihrer Leidenschaft nachzugehen und ambitionierten Spielern in der ersten- und zweiten Mannschaft in den Wettkampf zu starten. Wir freuen uns auf die neue Situation.“ gibt Christopher Kwieczinski, sportlicher Leiter beim FSV, zu verstehen.

Für alle drei Mannschaften werden Spieler gesucht, welche gewillt sind gemeinschaftlich füreinander zu spielen, miteinander Siege zu feiern und Niederlagen wegzustecken. Ob junger Spieler mit den ersten Schritten im Herrenbereich oder als gestandener Sportler – für jeden ist nun etwas dabei.

Bei Interesse bitte an Christopher Kwieczinski melden.

Tel.: 0174 9487703

Email: Fussball@forst-borgsdorf.de