Neue Mädchen braucht der Verein

“Vor zwei Jahren haben wir begonnen eine Mädchenmannschaft aufzubauen.

Mit anfänglich 12 Mädchen starteten wir bei den E-Jungs in der Kreisklasse und waren auch im Verein in der Jugendabteilung (die bekanntermaßen nur aus Jungsmannschaften besteht) angebunden.
Eine Saison später starteten wir schon mit 20 Mädchen in der Landesliga der D-Juniorinnen und feierten dort auch schon erste Erfolge.

Mittlerweile sind jedoch soviele Mädchen dazu gekommen, dass wir uns entschlossen haben, nächste Saison 2 Mädchenmannschaften zu stellen. Zudem möchten wir wieder eine eigenständige Mädchenfußballabteilung aufbauen, um den Mädchen- und Frauenfußball in Borgsdorf, langfristig gesehen, endlich wieder groß zu machen.

Dafür sind wir jetzt auf der Suche nach fußballbegeisterten Mädchen, die sich uns anschließen möchten.

Wir würden uns sehr freuen, neue Gesichter in unseren Mannschaften begrüßen zu dürfen.”